Informationen und Materialien zum Fach Musik in allen Schulformen und für alle Schulstufen

Klavierwerke im Epochen-Längsschnitt

Material zum Epochenüberblick anhand von Klavierwerken im Basis- oder Leistungsfach Musik

Bild Klaviatur
Der hier vorgestellte chronologische Epochen-Längsschnitt ist angelehnt an die Entwicklung des Klaviers und umfasst die europäischen Stilrichtungen Barock, Klassik, Romantik und Expressionismus. Das Material ist in einem zweistündigen Basisfach erprobt und dafür konzipiert, den Schülerinnen und Schülern einen vielfältigen, selbsttätigen Einblick in epochentypische Merkmale der Musik zu ermöglichen. Selbstverständlich kann das Material auch im Leistungsfach gewinnbringend eingesetzt werden. Aus der Konzentration auf das Klavier ergeben sich verschiedene Vorteile: In aller Regel kann der Musiklehrer oder die Musiklehrerin zumindest einzelne Werke selbst vorspielen, was das Interesse der Schülerinnen und Schüler deutlich erhöht. Die ausgewählten Stücke sind so kurz, dass sie in einer Doppelstunde als Ganzes und in ihren epochentypischen Elementen aufgeschlüsselt werden können. Der Notentext ist mit zwei Notensystemen zügig zu überblicken, auch von Schülerinnen und Schülern, die selbst kein Instrument spielen. Die geringe Stimmenanzahl ermöglicht es, Arrangements der Stücke für die im Kurs vorhandenen Instrumente zu erstellen und Auszüge gemeinsam zu musizieren.

Der Bildungsplan schlägt für diesen Überblick größere Gattungen wie die Fuge, die Messe oder das Requiem vor, die allerdings im Unterricht immer nur auszugsweise thematisiert werden können. Auch die große Komplexität der Partituren erweist sich als hinderlich, um sich mit den Schülerinnen und Schülern in dem engen zeitlichen Rahmen des Basiskurses diesen Werken zu widmen.

Quiz zum Einstieg in den Epochenüberblick


Epoche Barock am Beispiel von J.S. Bachs Fuge Nr. 2, c-Moll, WK Band 1, BWV 847


Epoche Klassik am Beispiel von W.A. Mozarts Sonate A-Dur, KV 331, 1. Satz, Andante grazioso


Epoche Romantik am Beispiel von R. Schumanns Fantasiestück "In der Nacht", Op. 12, Nr. 5


Epoche Expressionismus am Beispiel von A. Schönbergs Klavierstück, Op. 19, Nr. 6