Logo Regionale Arbeitsstellen Frühförderung

 

Die Regionale Arbeitsstellen Frühförderung sind an den Staatlichen Schulämtern verortet und arbeiten eng mit der Überregionalen Arbeitsstelle zusammen.

Die Regionalen Arbeitsstellen haben vor Ort vor allem die Aufgabe der fachlichen Begleitung, der Koordinierung und Verwaltung und der Fortbildung im Bereich der Sonderpädagogischen Frühförderung und der Schulkindergärten.

Eine ausführliche Darstellung der Aufgaben der Regionalen Arbeitsstellen finden Sie hier.

 

 


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.