Buchtipps, Methoden, Konzepte und Projekte rund ums Lesen und Vorlesen bietet der Ideenpool Lesen gegliedert für alle Schularten und auch für den Elementarbereich.


Bücher des Monats Dezember 2013

Mein großes Winter-Weihnachtsbuch (ab 6 Jahre)

Alle Jahre wieder - Das Weihnachtsbuch für die ganze Familie (ab 7 Jahre)


Dr. Stefanie Zysk: Mein großes Winter-Weihnachtsbuch - Mitmach-Spaß für die Adventszeit

Moses Verlag
ISBN 9783897776371
Heft mit 36 Seiten, Beschäftigungsblock mit 46 Blättern
Altersempfehlung: ab 6 Jahre


Viele Fragen rund um Weihnachten werden in dem Heft: „Mein Winter-Weihnachtsbuch“ auf kindgerechte Weise beantwortet:

  • Was bedeutet Advent?
  • Warum gibt es Adventskalender?
  • Wer hat den Adventskranz erfunden?
  • Welche Legenden stecken hinter den Barbarazweigen und dem Weihnachtsstern?
  • Welche Tierspuren gibt es im Schnee zu entdecken?
  • Was steckt hinter dem Brot der Engel und wie wird es hergestellt?
  • Wer hatte die Idee für die erste Weihnachtskrippe?
  • Wie entsteht Schnee?
  • Wer hatte den ersten Tannenbaum?
  • Weshalb ist Rot die beliebteste Weihnachtsfarbe?

Nicht nur diese und viele weiteren Fragen rund um den Winter und das Weihnachtsfest werden in diesem Buch beantwortet, es gibt auch noch viele Basteltipps und Rezeptideen sowie einen Block mit kniffligen Winterrätseln.

Stefanie Zysk nähert sich dem Thema Weihnachten auf ungewöhnliche Art: Statt einer fortlaufenden Geschichte bietet sie den jungen Leserinnen und Lesern kurze, informative Texte an. Dabei variiert sie die Textarten: Es gibt Sachtexte, Basteltipps, Rezepte und sogar Gedichte zu den einzelnen Themenbereichen. Zu jedem Thema gibt es eine oder mehrere Aktivitäten, die so klar beschrieben sind, dass Kinder im Grundschulalter diese durchaus ausführen können. Das Buch von Stefanie Zysk wird Jungen und Mädchen gleichermaßen ansprechen. Auch Schülerinnen und Schüler, die normalerweise ungern lesen, werden an diesem Buch ihre Freude haben, weil die Texte kurz sind und der Schwerpunkt auf den Aktivitäten liegt.
Der Mitmach-Block, der dem Buch beiliegt, beschäftigt sich zwar mit dem Thema Weihnachten, kann aber unabhängig von den einzelnen Kapiteln des Leseheftes bearbeitet werden. Er enthält 41 weihnachtliche Buchstabenrätsel, winterliche Suchbilder und Ausmalideen sowie zwei Stickerbogen und einen Bogen mit Krippenfiguren zum Heraustrennen.

(kim, Arbeitskreis Lesen)


Alle Jahre wieder - Das Weihnachtsbuch für die ganze Familie

Verlag Ernst Kaufmann, Lahr
ISBN 978-3-7806-3136-7
128 Seiten
Altersempfehlung: Vorlesebuch ab Bildungsstand 2
Konzept und Redaktion: Kirstin Lückel
Gestaltung: Katrin Kleinschrot und Karin Hauptmann
Illustratoren: Stefan Horst und Elke Junker

Das Weihnachtsbuch „Alle Jahre wieder“ gliedert sich in fünf große Teile:

  • Alle Jahre wieder – Die Adventszeit beginnt
  • Lasst uns froh und munter sein – Der Nikolaus kommt
  • Schneeflöckchen, Weißröckchen – Winterspaß im Advent
  • Morgen, Kinder, wird’s was geben – Träumen vom Fest
  • Stille Nacht, heilige Nacht – Es weihnachtet sehr

In allen Kapiteln finden sich klassische, aber auch moderne Geschichten von bekannten Autorinnen und Autoren wie Paul Maar, Theodor Storm, James Krüss und vielen mehr. Backrezepte für die Weihnachtszeit und kindgerechte Basteltipps ergänzen das Angebot des Buches. Auch die beliebtesten Weihnachtslieder sind mit Noten abgedruckt. Interessante Sachtexte zu den wichtigsten weihnachtlichen Figuren und Symbolen sowie zu Weihnachtsbräuchen in anderen Ländern komplettieren das Buch. Jede Seite ist farbig mit weihnachtlichen oder winterlichen Symbolen illustriert.

Bei dem Buch „Alle Jahre wieder“ handelt es sich um ein Werk, das vielfältig eingesetzt werden kann: Die Geschichten des Buches eignen sich als Vorlesegeschichten in der Adventszeit. Bei den Liedern und Gedichten handelt es sich um Klassiker, die in der Vorweihnachtszeit bei Kindern im Grundschulalter durchaus beliebt sein dürften. Die Backrezepte und Basteltipps sind kindgerecht und lassen sich gut umsetzen. Für den unterrichtlichen Einsatz sind besonders die Sachtexte im Buch von Bedeutung. Zum Thema „Kinder dieser Welt“ finden sich passende Texte in diesem Buch wie:

  • Sinterklaas – Weihnachten in den Niederlanden
  • Babuschka – Weihnachten in Russland
  • Nacimiento – Weihnachten in Spanien
  • die Lichtbringerin – Weihnachten in Schweden.

Diese Texte können von Kindern der 3./4. Grundschulklasse selbstständig gelesen werden.

Das Weihnachtsbuch „Alle Jahre wieder“ hat seinen Untertitel: „Das Weihnachtsbuch für die ganze Familie“ verdient. Alle Altersgruppen werden in diesem Buch Dinge finden, die weihnachtliche Stimmung erzeugen und vielleicht auch Erinnerungen wachrufen.

(Kim, Arbeitskreis Lesen)