Buchtipps, Methoden, Konzepte und Projekte rund ums Lesen und Vorlesen bietet der Ideenpool Lesen gegliedert für alle Schularten und auch für den Elementarbereich.


Buch des Monats März 2015

Joschi und das Schrumpfgeheuer - Der Bücherbär - Wir lesen zusammen (ab 5 Jahren)


Brigitte Enders :
Joschi und das Schrumpfgeheuer

Illustratorin: Astrid Henn

Arena Verlag
ISBN: 978-3-401-70245-2
64 Seiten, gebunden

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Der kleine Joschi ist stinksauer. Ausgerechnet sein liebstes T-Shirt wurde in der Waschmaschine auf Zwergengröße geschrumpft. Doch wie konnte das nur passieren? Joschi ist sich sicher: In der Waschmaschine ist ein kleines Schrumpfgeheuer zu Gange. Und tatsächlich findet Joschi ein kleines blaues Ungeheuer. Schnell freunden sich die Beiden an. Sogar zur Schule und ins Schwimmbad darf das Schrumpfgeheuer fortan mit. Dabei erleben die zwei Freunde jede Menge witzige und spannende Abenteuer. „Joschi und das Schrumpfgeheuer“ stammt aus der Feder von Brigitte Enders. Die Münchener Kinderbuchautorin erzählt die Geschichte um Joschi und seinen neuen Freund mit erfrischender Leichtigkeit. So erlangen die beiden Hauptfiguren schnell charakteristische Persönlichkeiten, die dem Leseerlebnis äußerst zuträglich sind. Das Kinderbuch erschien in der Reihe „Der Bücherbär – wir lesen zusammen“. Die Buchreihe aus dem Arena Verlag legt ihren Fokus vor allem auf der Lesemotivation von Erstlesern. Durch die Gliederung in textintensive und leseleichte Kapitel (größere Schriftart, keine Serifen, Umbruch nach Sinneinheiten) wird das gemeinsame Lesen von erfahrenen Lesern und Erstlesern ermöglicht. So bietet sich „Joschi und das Schrumpfgeheuer“ als Vorlese- und Bilderbuch sowohl für die Verwendung im häuslichen Bereich, als auch im schulischen Bereich an. Durch die beiden Niveaustufen wird auch ein Einsatz in der klassenübergreifenden Schuleingangsstufe ermöglicht. Besonders motivierend wirken auf Erstleser vor allem die zahlreichen Illustrationen der Zeichnerin Astrid Henn, welche sich durch das gesamte Buch ziehen und „top down Prozesse“ beim Lesen unterstützen. Leserätsel am Ende der Kapitel regen zudem zum Gespräch über das Gelesene an.
Das Preis - Leistungsverhältnis stimmt hier auch, denn das Buch ist mit Lesebändchen zudem äußerst hochwertig gestaltet.


(BE-AG Lesen)