Unterrichtsmodule: Baden-Württemberg im Unterricht

Umsetzungsbeispiele

Diese Unterrichtsmodule sind passgenau zu den Bildungsplänen für allgemeinbildende Schulen 2016 auf drei Niveaustufen konzipiert. Sie thematisieren am konkreten Fallbeispiel auf lokal-, regional- oder landesgeschichtlicher Ebene die inhaltsbezogenen Standards exemplarisch.

Grundschule - Sachunterricht

Zeit und WandelZeit und WandelÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Spuren vergangener Lebensformen in der Umgebung
- Entwicklung des Heimatortes in Vergangenheit und Gegenwart
- Erfindungen – Einfluss auf unser Leben
- Historische Ereignisse der Umgebung
- Rekonstruierte und erfundene Darstellungen von Geschichte – Sagen, Legenden, Hörspiele, Dokumentationen ...
- Authentische Quellen – Realien, Fotos/Zeichnungen, Texte, mündliche Überlieferungen ...

 

Sekundarstufe I

Klasse 5/6

Erste Begegnung mit dem Fach GeschichteErste Begegnung mit dem Fach GeschichteÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Lörrach: Den Wandel einer Stadt erleben und seine Ursachen verstehen
- Grundlagen geschichtlichen Lernens am Beispiel des Schulmuseums in Friedrichshafen
- Brücken über den Rhein zwischen Koblenz und Weil am Rhein
Leben in der Alt- und Jungsteinzeit – Vergleich mit ÄgyptenLeben in der Alt- und Jungsteinzeit – Vergleich mit ÄgyptenÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Das Leben in der Alt- und Jungsteinzeit
- Ägypten - Kultur und Hochkultur
- Metallzeit: Urbane Kultur und Vernetzung
Spuren römischer Herrschaft an Neckar, Rhein und DonauSpuren römischer Herrschaft an Neckar, Rhein und DonauÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Kastelle/Limes
- Städte entstehen
- Gutsbetriebe und Herrenhäuser in der Provinz
- Römischer Limes und Große Mauer – ein historischer Vergleich
Von der Spätantike ins europäische MittelalterVon der Spätantike ins europäische Mittelalter - neue Religionen, neue ReicheÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Christianisierung der Alamannen durch die Franken

Fabelwesen „Löwenmensch“ vom Lonetal
vor ca. 35.000 Jahren

Klasse 7

Leben in der Agrargesellschaft und Begegnungen mit dem FremdenLeben in der Agrargesellschaft und Begegnungen mit dem FremdenÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Grundherrschaft; Dorf – Bauern
- Kirche: Kloster – Frömmigkeit
- Burg: Rittertum
- Stadt: Bürger; Markt, Zunft; Selbstverwaltung: Rat; Juden: Schutzprivileg
Neue Welten, neue Horizonte, neue GewaltWende zur Neuzeit - neue Welten, neue Horizonte, neue GewaltÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Neues Welt- und Menschenbild - Folgen für den Lebensalltag der Menschen: ein Epochenwechsel
- Umbrüche in Kirche, Staat und Gesellschaft: Reformation - politische Folgen
Der frühmoderne Staat im 18. Jahrhundert in SüdwestdeutschlandDer frühmoderne Staat im 18. Jahrhundert in SüdwestdeutschlandÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Barocke Landesfürsten
- Schattenseiten der Pracht

UNESCO-Welterbe Kloster Reichenau
Buchmalerei,um 975

Klasse 8

Bürgertum, Nationalstaat, VerfassungBürgertum, Nationalstaat, VerfassungÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Territoriale Umgestaltung: Säkularisation, Mediatisierung
- Bürgerliche Lebenswelten im Vormärz
- Revolution 1848/49
Der industrialisierte NationalstaatDer industrialisierte NationalstaatÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Wirtschaftliche und gesellschaftlichen Veränderungen
- Arbeiteralltag - Arbeiterbewegung - Soziale Frage
- Moderne Lebenswelten um 1900
- Erinnerungskultur im monarchischen Deutschland und im republikanischen Frankreich
Imperialismus und Erster WeltkriegImperialismus und Erster WeltkriegÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Militarismus und Nationalismus im Kaiserreich
- Kriegspropaganda - Friedensbewegung
- Im Feld und an der Heimatfront
- Kriegsende 1918 - Dolchstoßlegende
- Die Revolution 1918 in Württemberg
Durchbruch und Scheitern des demokratischen VerfassungsstaatesDurchbruch und Scheitern des demokratischen VerfassungsstaatesÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- Demokratischer Neuanfang in der Weimarer Republik
- Das Scheitern der Weimarer Republik

Kampf um Partizipation –
Der lange Weg zur Freiheit
Trommel Lörracher Bürgerwehr, 1848

Klasse 9

Nationalsozialismus und Zweiter WeltkriegNationalsozialismus und Zweiter WeltkriegÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:

- Machtübernahme

Alltagsleben in der NS-Diktatur – Zustimmung, Unterdrückung und Widerstand

- Profiteure
- Leben im NS-Staat (u.a. Massenorganisationen)
- Terror und Verfolgung - gegen das eigene Volk
- Widerstand - Handlungsspielräume

- Zweiter Weltkrieg
- Erinnerung und Verantwortung
BRD und DDR - zwei Staaten, zwei Systeme im Kalten KriegBRD und DDR - zwei Staaten, zwei Systeme im Kalten KriegÜbersicht
Geographische Orientierung der Module:
Kartenseite

Themen:
- 1940er Jahre: Flucht und Vertreibung, Zusammenbruchsgesellschaft
- 1950er- und 1960er Jahre: Wirtschaftswunder, Gastarbeiter
- 1960er- und 1970er Jahre: "1968", Wertewandel
- 1980er- und 1990er Jahre: Kalter Krieg, Neue Heimat Baden-Württemberg: Zuwanderung aus dem Osten (Aus- und Spätaussiedler)

Briefmarke zu Georg Elser

Klasse 10

Russland - ein Imperium im Wandel: Russlanddeutsche, Aussiedler

Türkei: Voraussetzungen und Folgen der Arbeitsmigration nach Europa

 

Sekundarstufe II

Klasse 11

Wege in die Moderne

Industrialisierung und Modernisierung am lokalen Beispiel

Versuchte Nationalstaatsgründung "von unten" in der Revolution 1848/49

Erscheinungsformen der Hochmoderne: Urbanisierung, Nationalismus, Antisemitismus

Herschaftsmodelle im 20. Jahrhundert

Die Weimarer Republik als liberale parlamentarische Demokratie

Machterwerb und Herrschaftspraxis des Nationalsozialismus

 

Klasse 12

Südwestdeutschland nach 1945: Zusammenbruchsgesellschaft, Flucht und Vertreibung

Streben nach Partizipation und Wohlstand in der BRD: Soziale Marktwirtschaft, Sozialstaat, Konsumgesellschaft

Postindustrelle Zivilgesellschaft

 

Themenschwerpunkte

Baden-Württemberg


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.