Der Eislinger Saurier-Lehrpfad

Methodenvorschlag

Lernorterkundung

Der Lernort Eislinger Lehrpfad "Jurameer und Mehr" eignet sich für alle Schularten und alle Jahrgangsstufen. Wandern in der wunderschönen Voralblandschaft verbindet sich mit Erkenntnissen über die Entstehung dieser Gegend und den bedeutenden Funden, die dort gemacht wurden, aber auch über gegenwärtige und zukünftige Probleme und Entwicklungen.

An jeder Station mit Schautafel kann man mit den jeweiligen Arbeitsblättern Kenntnisse über die Themen erwerben. Natürlich ist eine Auswahl nach Themengebieten (Geologie, Paläontologie, Industriegeschichte, Biologie) wünschenswert und möglich und bietet sich auch für fächerübergreifendes Arbeiten an. Der Lernpfad kann in Etappen und auch in Teilen erwandert und erarbeitet werden (s. Karte B 8 ).

Station 1: Stadthalle Eislingen
Arbeitsblatt "Ausstellung im Foyer der Eislinger Stadthalle" ( AB 1 )

Station 2: Tafel 1
Arbeitsblatt "Einstieg ins MEHR" ( AB 2 )

Station 3: Tafel 2.1
Arbeitsblatt "Geknickte Fils" ( AB 3 )

Station 4: Tafel 2.2
Arbeitsblatt "Schaffiger Schwabe" ( AB 4 )

Station 5: Tafel 3
Arbeitsblatt "Natürlich prickelnd" ( AB 5 )

Station 6: Tafel 4
Arbeitsblatt "Dr. Engel als Theologe" ( AB 6 )

Station 7: Tafel 5
Arbeitsblatt "Dr. Engel als Geologe" ( AB 7 )

Station 8: Tafel 6
Arbeitsblatt "Der Hohenstaufen" ( AB 8 )

Station 9: Tafel 7
Arbeitsblatt "Die Fundstelle - hier fing alles an" ( AB 9 )

Station 10: Tafel 8
Arbeitsblatt "Halbzeit - Mahlzeit" ( AB 10 )

Station 11: Tafel 9
Arbeitsblatt "Schwäbische Alb - Die Blaue Mauer" ( AB 11 )

Station 12: Tafel 10
Arbeitsblatt "Zeitreise ins Jurameer" ( AB 12 )

Station 13: Tafel 12
Arbeitsblatt "B 10 neu - eine Chance für Eislingen" ( AB 13 )

Behandlung des Themas in der Schule

Einzelne Arbeitsblätter der Einheit lassen sich auch im Unterricht im Klassenzimmer einsetzen. Insbesondere eignen sich:

  1. Arbeitsblatt 3 ( AB 3 ) zusammen mit einer Karte des Kreises Göppingen, z. B. Topographische Karten des Landesvermessungsamts Baden-Württemberg L 7322 und L 7324;
  2. Arbeitsblatt 10 ( AB 10 ) lässt sich überall, wo beide Buchenarten zu finden sind, einsetzen.
  3. Der Alterstufe entsprechend lässt sich der Lehrpfad auch virtuell im Internet besuchen. Eine ausgearbeitete Internet-Rallye findet sich in ( AB 14 ).

- Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte RP Stuttgart -