Eislingen - Saurierlehrpfad

4. Service

Praktische Tipps:

Anreise: Bis Bahnhof Eislingen an der Bahnlinie Stuttgart - Ulm, von dort in 3 min. zu Fuß zur südlich gelegenen Stadthalle Eislingen.
Eislingen ist aus der gesamten Region schnell und einfach mit RB- und RE-Zügen zu erreichen.

Auch die Anreise mit Bussen des ÖPNV ist möglich.
Die RBS Buslinien 7688 Göppingen - Heidenheim führt durch Eislingen. Haltstelle ist ebenfalls der Bahnhof.

Informationen zur Stadthalle Eislingen unter:
www.stadthalle-eislingen.de/
Kontakt über:
Kulturamt der Stadt Eislingen
Stadtverwaltung Eislingen/Fils
Ebertstraße 24
73054 Eislingen/Fils

Telefon: 07161/804-272
Fax: 07161 / 804-298
www.eislingen.de/stadtverwaltung/static/24/kulturamt.php
E-Mail: kulturamt@eislingen.de

Informationen zum Lehrpfad "Jurameer und Mehr":
www.foerderverein-eislinger-saurierfunde.de/

 

Tipps zur Weiterarbeit:

Literatur:

Das Eislinger Saurierprojekt, Schriftenreihe des Arbeitskreises Landeskunde/Landesgeschichte im RP Stuttgart, Heft 3/2008.

(kann im Internet unter www.projekte-regional.de - Schriftenreihe - heruntergeladen werden).

Geyer, Otto/Gwinner, Manfred P., Die Schwäbische Alb und ihr Vorland, Verlag Borntraeger, 1984.

Geyer, Otto F./Gwinner, Manfred P., Geologie von Baden-Württemberg. (E. Schweizerbart`sche Verlagsbuchhandlung) Stuttgart, 2006.

Heinzmann, E. P. J, Erdgeschichte mitteleuropäischer Regionen (2), Vom Schwarzwald zum Ries, Verlag Pfeil, München 1998.

Havlik, P./Montenari, M./Rademacher, R./Pfretzschner, H.-U., Das Phänomen "Fischsaurierfriedhof Eislingen", Hohenstaufen/Helfenstein, Hist. Jahrbuch Kreis Göppingen 14, 2004.

AV-Medien:

Eine Zeitreise zu den Sauriern, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Verleihnummer: 46 5 8491 (DVD)

Leben im Jurameer, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Verleihnummer: 46 5 8491 (hervorragend zum Lehrpfad "Jurameer und Mehr" passend!) (DVD)

Die Welt der Saurier 3, Meeressaurier und Flugsaurier, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Verleihnummer: 42 0 2701 (VHS-Video)

(Links zuletzt aufgerufen am 18.02.2021)


Wir bedanken uns ganz herzlich bei Dr. Christoph Speiser, Eislingen, vom "Förderverein Eislinger Saurierfunde e. V." für die freundliche Unterstützung und großzügige Bereitstellung von Materialien und Bildern.

- Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte RP Stuttgart -


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.