Service

1. Praktische Tipps

Hilzingen ist erreichbar über die Autobahn A 81 Stuttgart - Singen, die A 98 Stockach - Singen, Abfahrt Hilzingen und die B 33 Konstanz - Singen und B 314 Singen - Waldshut. Entfernung von Singen: 5 km.

Das Schlossmuseum Hilzingen liegt in der Hauptstraße beim Rathaus gegenüber der Kirche (sehenswerte Barockkirche von Peter Thumb). Es ist geöffnet (Stand 2008) von April bis Oktober jeweils am ersten Sonntag des Monats 14-17 Uhr, für Gruppen jederzeit nach Anmeldung unter Tel. 07731/38090.

Anschrift:
Museum im Schlosspark Hilzingen
Hauptstraße
78247 Hilzingen

Museumshomepage

2. Tipps zur Weiterarbeit

Literatur:

Bumiller, Casimir: Der Bauernkrieg im Hegau 1524/25, Rekonstruktion einer revolutionären Bewegung, in: Gemeinde Hilzingen (Hg.): Hilzingen, Geschichte und Geschichten, Band 1, Konstanz-Hilzingen 1998.

Franz, Günther (Hg.): Quellen zur Geschichte des Bauernkrieges, Darmstadt 1963.

Göpfert, Dieter: Bauernkrieg am Bodensee und Oberrhein 1524/1525, mit einer Wiedergabe der Bodmaner Chronik, Freiburg/Brsg. 1980.

Herrmann, Klaus: Auf Spurensuche, Der Bauernkrieg in Südwestdeutschland, Stuttgart 1991.

Herzog, Paul: Die Bauernunruhen im Schaffhauser Gebiet 1524/25, Aarau 1965.

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg: Erhebung des gemeinen Mannes 1524/25, Südwestdeutschland, Franken, Thüringen 1984.

Laube, Adolf; Seiffert, Hans Werner (Hg.): Flugschriften der Bauernkriegszeit, Berlin 1975.

Oka, Hiroto: Der Bauernkrieg in der Landschaft Stühlingen und seine Vorgeschichte seit der Mitte des 15. Jahrhunderts, Konstanz 1998.

 

AV-Medien:

Überblicksdarstellung (Dr. Wolfgang Wulz)

Beim Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Links:
Link zum Stadtarchiv Memmingen, Memminger 12 Artikel
Museen und Erinnerungsstätten zum Thema Bauernkrieg

(Links zuletzt aufgerufen am 10.05.2019)