Fische und Fischer des Bodensees - Streifzüge durch die Umwelt- und Fischereigeschichte

Information und Service

Praktische Tipps

  • Seemuseum Kreuzlingen
    Über die Homepage des Museums erfährt man alle Details und Hinweise auf aktuelle Ausstellungen.

  • Fischbrutanstalt des ASV Konstanz
    Ein weiterer interessanter Lernort für Schüler ab Klasse 3 ist die Fischbrutanlage des Angelsportvereins Konstanz. Der Verein bietet nach Absprache zwischen Januar und Februar/ März Führungen für Schulklassen und Lehrer an. Dabei können Fischeier und -larven verschiedener Fischarten betrachtet werden. Auf der Führung werden die Funktionsweise der Fischbrutanstalt sowie die Biologie der einzelnen Fischarten erläutert. Auch Gewässerführungen sind möglich. Weitere Informationen


Tipps zur Weiterarbeit

Literatur:

Allgemeine & einführende Darstellungen

  • Klaus Zintz, Herbert Löffler et al. (Hg.), Der Bodensee. Ein Naturraum im Wandel, Thorbecke Verlag Sigmaringen 2009.
    Sehr gute, allgemein verständliche Einführungen in alle wichtigen ökologischen Belange des Bodensees. Autoren gehören zum `Who is who´ der Bodenseeforschung.
  • Wolfgang Sigg & Jürgen Jänicke (Hg.), 100 Jahre Internationaler Bodensee-Fischereiverband 1909-2009. Geschichte, Umfeld und Wirken in der Zeit, Konstanz 2010.
    Sehr gute, aktuelle, von renommierten Wissenschaftlern verfasste einführende Beiträge zu einzelnen Fischarten sowie zur Ökologie des Bodensees. (nicht über Handel zu beziehen; über Universitäten möglich)
  • Benno Wagner & Herbert Löffler et al. (Hg.), Bodenseefischerei. Geschichte – Biologie und Ökologie – Bewirtschaftung, Thorbecke Verlag Sigmaringen 1993.
    Sehr gute, aktuelle, von renommierten Wissenschaftlern verfasste einführende Beiträge zu einzelnen Fischarten sowie zur Ökologie des Bodensees. (nicht über Handel zu beziehen; über Universitäten möglich oder antiquarisch bei Amazon oder Ebay)
  • William Beinart & Peter Coates, Environment and History. The Taming of Nature in the USA and South Africa, London/ New York 1995.
    Standardwerk zur Umweltgeschichte

Zur Geschichte der Fischerei am Bodensee

  • Markus Koch, Das Fischereigewerbe und der Fischfang in den einzelnen Monaten des Jahres im Untersee, Adelsheim 1928.
  • Anton Strigel, Die Fischereipolitik der Bodenseeorte in älterer Zeit mit besonderer Rücksicht auf Überlingen, Freiburg im Breisgau 1910 (Dissertation).
    Behandelt anschaulich die Fischerzünfte der Bodenseestädte vom 14. bis 18. Jahrhundert, Maßnahmen zu Fischzucht, Marktordnungen und Fischereirecht (nicht über Handel zu beziehen; über Universitäten möglich)
  • Josef Sulger, Erinnerungen eines Bodenseefischers, Konstanz 1961.
    (nicht über Handel zu beziehen; über Universitäten möglich)


AV-Medien:

Berufsfischerei am Bodensee. Die Fischer am Untersee über das Jahr begleitet. Ein Film von Jürgen Weber. 60 Minuten. 2001.

Links:

 (Links zuletzt aufgerufen am 10.05.2019)

- Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte RP Freiburg -