11.04.2021 transkription
05.03.2021 Ökologie

Informationen und Materialien zum Fach Biologie in allen Schulformen und für alle Schulstufen


Ibisfliege, Atherix ibis

Larve einer Ibisfliege (Atherix)
Larve einer Ibisfliege (Atherix)


Größe der Larven Bis 20mm
Fortpflanzung Die Eier werden über dem Bach abgelegt, die Larven lassen sich dann später ins Wasser fallen. Die Larven haben an den Segmenten 6-11 seitlich fadenförmige Anhänge. Auf der Bauchseite tragen sie 7 Paar Fußstummel.
Nahrung Aas und Detritus
Optima abiotischer Faktoren
Vorkommen Saubere Bäche
Soziales Zusammenleben Keines
Haltung im Aquarium
  • Pro:
  • Contra: