11.04.2021 transkription
05.03.2021 Ökologie

Informationen und Materialien zum Fach Biologie in allen Schulformen und für alle Schulstufen


Abhängigkeit der Fotosynthese von der Lichtstärke

Datum

Uhrzeit

Himmel

Ort

Zum Vergleich:

Klassenzimmer mit eingeschalteter Beleuchtung Lux
Klassenzimmer ohne eingeschaltete Beleuchtung Lux

Materialien und Geräte:

Langes Maßband (> 20m), Gerät zum Messen der Stärke des Lichts, Milchglas, dünne weiße Plastikscheibe oder weißer Luftballon zum Abdecken des Lichtmessfühlers bei Sonnenschein

Durchführung:

  1. Bei Sonnenschein musst du den Lichtmessfühler mit dem Milchglas, der dünnen, weißen Plastikscheibe oder dem weißen Luftballon abdecken, damit er nicht durch zu große Helligkeit geschädigt wird.
  2. Lege mehrere Transekte durch ein Gelände mit unterschiedlich hoher Vegetation: eine nicht gemähte Wiese, einen Waldrand, eine Hecke usw.. Markiere dazu jeden halben Meter und miss dort mit dem Lichtmessgerät die Lichtstärke in senkrechter Richtung. Notiere alle Werte in einer Tabelle:
Abstand vom Startpunkt Beschreibung der Vegetation Lichtstärke
Transekt 1 Transekt 2 Transekt 3
0 m
0,5 m
1,0 m
1,5 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
3,5 m
4,0 m
4,5 m
5,0 m
  1. Erstelle ein Schaubild, welches die Lichtstärke in Abhängigkeit vom Abstand vom Startpunkt zeigt. Skizziere in das Schaubild die Vegetation.
  2. Erkläre das Schaubild.
  3. Erkläre, wodurch das Lichtangebot für eine Pflanze beeinflusst wird. Welcher Faktor wurde durch den vorliegenden Versuch untersucht?
  4. Zähle drei Pflanzen auf, die mit geringem Lichtangebot auskommen. Woraus kann man das schließen?
  5. Suche nach drei besonders dunklen Stellen unter Vegetation, miss dort die Lichtstärke und notiere dir mindestens eine Pflanze, die dort wächst.