20.03.2020 Aktuelles
20.03.2020 Aktuelles

Buchtipps, Methoden, Konzepte und Projekte rund ums Lesen und Vorlesen bietet der Ideenpool Lesen gegliedert für alle Schularten und auch für den Elementarbereich.

Gemeinsam Literatur erfahren

Gemeinsam Literatur erfahren – die Klassenlektüre in der Sekundarstufe

Neben der individuellen Lektüre (freie Lesezeiten) bereichert auch die gemeinsame Klassenlektüre den Deutschunterricht der Sekundarstufe. Anders als bei der, in die Schule mitgebrachten Freizeitlektüre (mit dem Hauptziel der Motivationsförderung) kann hier die Lehrkraft gezielt ein didaktisches Setting schaffen.

Die Zielsetzungen können dabei sehr unterschiedlich sein: Eine gut gewählte, von den Interessen der Lernenden bestimmte Klassenlektüre ermöglicht die Steigerung der Lesemotivation. Dabei kann eine Klassenlektüre auch der Identitätsentwicklung der Lesenden zuträglich sein oder Ziele im Bereich des literarischen Lernens erfüllen. Auch die Behandlung aktueller Themen (z.B. Flüchtlingsthematik), bei denen die gewählte Lektüre als Brücke für Plenumsgespräche dienen kann, ist möglich.

Generell empfiehlt es sich, die gemeinsame Lektüre abwechslungsreich zu gestalten: Dabei können Phasen des Vorlesens und des stillen Lesens Hand in Hand gehen. Die Dokumentation des Gelesenen kann über Lesetagebücher oder individuell erstellte Aufgaben dokumentiert werden.

 

Weizerführendes Unterrichtsmaterial, Anregungen und Unterrichtseinheiten finden Sie im Fachportal Deutsch des Landesbildungsservers Baden-Württemberg.

 

Allgemeine Anregungen zur Einbettung von Klassenlektüren:
http://www.beltz.de/

Vorschläge für Klassenlektüren (mit Kommentar)
http://www.unterrichtsmaterial-schule.de/deutschganztexte.shtml

Übersicht über Leseempfehlungen & Verlage
http://www.fachdidaktik-einecke.de/9f_Literatur_Link_Hinweise/leseempfehlungen_ganzschriften.htm