Unterrichtsmodule: Baden-Württemberg im Unterricht

Fabelwesen „Löwenmensch“
vom Lonetal

vor ca. 35.000 Jahren
UNESCO-Welterbe
Kloster Reichenau

Buchmalerei,
um 975
Kampf um Partizipation –
Der lange Weg zur Freiheit

Trommel der Lörracher Bürgerwehr, 1848

Umsetzungsbeispiele

Diese Unterrichtsmodule sind passgenau zu den Bildungsplänen für allgemeinbildende Schulen 2016 auf drei Niveaustufen konzipiert. Sie thematisieren am konkreten Fallbeispiel auf lokal-, regional- oder landesgeschichtlicher Ebene die inhaltsbezogenen Standards exemplarisch.

Grundschule - Sachunterricht

Zeit und Wandel

Sekundarstufe I - Geschichte

Erste Begegnung mit dem Fach Geschichte
Lebensweltbezug, Arbeitsweisen

Steinzeit in Europa – Hochkultur im Alten Ägypten
Leben in der Alt- und Jungsteinzeit – Vergleich mit Ägypten

Griechisch-römische Antike
Spuren römischer Herrschaft an Neckar, Rhein und Donau

Von der Spätantike ins europäische Mittelalter
Neue Religionen, neue Reiche

Europa im Mittelalter
Leben in der Agrargesellschaft und Begegnungen mit dem Fremden

Wende zur Neuzeit
Neue Welten, neue Horizonte, neue Gewalt

Die Französische Revolution – Bürgertum, Vernunft, Freiheit
Der frühmoderne Staat im 18. Jahrhundert in Südwestdeutschland

Europa nach der Französischen Revolution
Bürgertum, Nationalstaat, Verfassung

Der industrialisierte Nationalstaat
Durchbruch der Moderne

Imperialismus und Erster Weltkrieg
Europäisches Machtstreben und Epochenwende

Europa in der Zwischenkriegszeit
Durchbruch und Scheitern des demokratischen Verfassungsstaates

Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg
Zerstörung der Demokratie und Verbrechen gegen die Menschlichkeit

BRD und DDR – zwei Staaten, zwei Systeme in der geteilten Welt
Nachkriegszeit, Teilung – Wiedervereinigung


Anhang: Themen

Baden-Württemberg