Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm

Service

Faltblatt:
Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm. Einer bewegten Geschichte auf der Spur
(Kostenlos beim Museumsshop; ein ausführlicherer Museumsführer wird nicht angeboten.)

Anschrift:  
Urbanstraße 11
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132/35271
Fax: 07132/35402
Mail: info@zweirad-museum.de

Öffnungszeiten und Preise Lageplan, Anfahrt und Parken

Weitere Hinweise unter: www.zweirad-museum.de

Literatur:

  • Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm. Einer bewegten Geschichte auf der Spur.
    (Kostenloses Faltblatt beim Museumsshop; ein ausführlicherer Museumsführer wird nicht angeboten.).
  • Barbara Griesinger u. a., 1864-1989. 125 Jahre Gewerbeverein Neckarsulm. Zwei Jahrhunderte Wirtschaftsgeschichte in Neckarsulm, Neckarsulm 1989.
  • Willi A. Boelcke, Von der Weinstadt zur Industriestadt, in: Neckarsulm, Die Geschichte einer Stadt, herausgegeben von der Stadt Neckarsulm, Redaktion Barbara Griesinger, Stuttgart 1992, S. 265-300 .
  • Dieter Herlan, Die Arbeiterschaft in Neckarsulm. Vom Proletarier zum Partner, in: Neckarsulm, Die Geschichte einer Stadt, herausgegeben von der Stadt Neckarsulm, Redaktion Barbara Griesinger, Stuttgart 1992, S. 301-327.

AV-Medien:

  • Videoband „Deutsches Zweirad- und NSU- Museum Neckarsulm, erhältlich im Museums-Shop