Service

Gedenkstätte Grafeneck Dokumentationszentrum - "Euthanasie"-Verbrechen im Nationalsozialismus (Grafeneck 1940)

1. Praktische Tipps

Gedenkstätte Grafeneck
Dokumentationszentrum
Grafeneck 3
72532 Gomadingen

Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Anfahrt

Anfahrt

Anfahrtskizze nach Grafeneck
© Archiv Gedenkstätte Grafeneck


2. Tipps zur Weiterarbeit

Literatur:

  • Martin Kalusche, „Das Schloß an der Grenze“, Hamburg 2. Aufl. 2011 (1997)
  • 'Euthanasie'. Krankenmorde in Südwestdeutschland,
    hrsg. von Hermann J. Pretsch, Zwiefalten 1996.
  • "Euthanasie" im NS-Staat. Grafeneck 1940,
    hrsg. von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Stuttgart 2000.
    Vergriffen, aber komplett als pdf zum Download verfügbar.
  • Grafeneck 1940, „Wohin bringt ihr uns ?“, NS-"Euthanasie" im deutschen Südwesten, Geschichte, Quellen, Arbeitsblätter,
    Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (Hrsg.) Stuttgart 2010 - Download (pdf)
  • Gedenkstätte Grafeneck. Dokumentationszentrum Ausstellungsband, Grafeneck 2007.
  • Krankenmord im Nationalsozialismus. Grafeneck und die "Euthanasie" in Südwestdeutschland,
    hrsg. von Roland Müller, Stuttgart 2001.
  • Königstein, Rolf, NS-"Euthanasie" in Baden und Württemberg,
    hrsg. von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Stuttgart 2004.
  • Thomas Stöckle, Grafeneck 1940. Die Euthanasie-Verbrechen in Südwestdeutschland,
    Tübingen 2. Aufl. 2005 (2002).


Links:

Quellensammlung des Staatsarchivs Ludwigsburg mit dem Titel "Tötung in einer Minute" - eine hervorragende und für den Einsatz in der Schule gut geeignet Quellensammlung.

Publikationen der Landeszentrale für politische Bildung zu Gedenkstätten in Baden-Württemberg

Seite der Gedenkstätte Grafeneck

Video:

Grafeneck 1940 - Die Mordfabrik auf der Schwäbischen Alb

(Links zuletzt aufgerufen am 17.05.2019)

 

- Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte RP Tübingen -