Nationalsozialismus - Verfolgung vor der Haustür

Unterrichts- und Lernortmodule zu Gedenkstätten und Gedenkorten in BW

Deportation_von_Sinti_und_Roma.jpg
Asperg, 22.5.1940
Sinti und Roma
Deportation in die Vernichtungslager
© Wikimedia/Deutsches Bundesarchiv
Bus
Stetten, 18.9.1940 Menschen mit Behinderungen
Abtransport nach Grafeneck
© Gedenkst. Grafeneck

Bruchsal, 22.10.1940
Menschen jüdischen Glaubens
Deportation ins KZ Gurs/F
© Stadtarchiv Bruchsal
Leitgedanken zum Kompetenzerwerb
Landesgeschichtliche Einordnung
Methodisch-didaktische Handreichungen
 
27. Januar Gedenktag an die Opfer des nationalsozialistischen Unrechtsregimes
Geographische Orientierung der Unterrichtsmodule: zur Kartenseite

Unterrichtsmodule zum Bildungsplan 2016

Frühe Konzentrationslager/Verfolgung

Stuttgart
Stetten am Kalten Markt
Welzheim
Ulm
Südbaden
Schorndorf

Euthanasie-Verbrechen

Ravensburg "Wohin bringt ihr uns?" NS-"Euthanasie" am Beispiel von Weissenau
   

Verfolgung jüdischer Mitbürger

Haigerloch Eine hohenzollerische Kleinstadt und die Schoah: Die jüdische Gemeinde Haigerloch 1933 bis 1942
Ravensburg Die "Arisierung" am Beispiel Ravensburg
Mannheim Die Deportation der Mannheimer Juden nach Gurs
   

Außenlager der KZ Natzweiler/Dachau

 Bisingen Das KZ-Außenlager Bisingen – Entgrenzung und Erinnerung
Spaichingen Das KZ vor der Haustür - KZ Spaichingen, ein Außenlager von Natzweiler-Struthof
Überlingen Zwangsarbeit im Überlinger Stollen und die Erinnerung daran
   

Zwangsarbeit

 Triberg/Schwarzwald  "Also Tote hat es bei uns keine gegeben!" NS-Zwangsarbeit in landwirtschaftlichen Betrieben des Schwarzwalds
Tuttlingen  "Dass sich noch Leute finden, welche an uns denken (...)", Zwangsarbeiter in Tuttlingen - Spurensuche - Erinnern - Verantwortung

Widerstand - Handlungsspielräume

Geislingen-Altenstadt Showdown an der Panzersperre im April 1945 – Die mutigen Frauen von Geislingen-Altenstadt
Konstanz Fluchthilfe in die Schweiz - "kleine" Leute als große Helden?
Geislingen Die „Geislinger Weiberschlacht“ vom Dezember 1941. Frauen leisten Widerstand gegen die NS-Kindergartenpolitik
Albstadt-Lautlingen Der Weg in den Widerstand: Claus Schenk Graf von Stauffenberg und das Attentat vom 20. Juli 1944
Württemberg  Eugen Bolz (1881-1945) – württembergischer Staatspräsident und Widerstandskämpfer
Mössingen Der „Mössinger Generalstreik“ – Warum ein schwäbisches Dorf gegen Hitler streikt
Mannheim Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Mannheim
Stuttgart Bleiben oder Gehen – die Jugend im Bund Neudeutschland in der Zeit des Nationalsozialismus

Erinnerungskultur und juristische Aufarbeitung

Konstanz Nationalsozialismus in Konstanz: Der Fall Willi Hermann – Darf man seine Lieder heute noch singen?
Hechingen „Ich habe noch nie auch nur das leiseste Gefühl gehabt, dass ich mich einmal gegen die Menschenrechte vergangen hätte.“ Der ehemalige Landrat Paul Schraermeyer im Hechinger Deportationsprozess 1947/48
Stuttgart Adolf Scheufele und die „Zigeuner“ – Entnazifizierung und Erinnerungskultur
Heilbronn "…ich war nur Mussmitglied“ – Die Entnazifizierung in Heilbronn
Südlicher Oberrhein „Geschichte ganz nah“ – Der Gedenkstättenverbund Südlicher Oberrhein im Spiegel der Geschichtsdokumentation
Konstanz Anständig gehandelt? Der Fall des Bruno Helmle

Lernortmodule

Frühe Verfolgung Andersdenkender

Ulm:
Karlsruhe: Der SPD-Politiker Ludwig Marum
Bad Säckingen: Fall Dr. Hermann Stratz - Kampf für Pressefreiheit

Verfolgung jüdischer Mitbürger

Rexingen: Geschichte der Landjuden
Gurs/F.: Die Deportation badischer Juden nach Gurs
Freiburg: Freiburger Juden 1933-45: Ausgegrenzt, ausgeplündert, ermordet
Karlsruhe: Geschichte der Juden in Karlsruhe
Haigerloch: Jüdische Gemeinde und die Shoah (1933-1942)
Hechingen: Judenverfolgung - exemplarisch dargestellt an Zeitungsberichten, ausgehend von der Alten Synagoge
Bopfingen-Oberdorf: Geschichte der Juden im Ostalbkreis
Rastatt: Ausgrenzung und Verfolgung der Juden in Rastatt 1933-1945 - eine Spurensuche im Rastatter Stadtarchiv

"Euthanasie"-Verbrechen im Nationalsozialismus

Gomadingen/
Grafeneck:
Grafeneck – Von der Landespflegeanstalt zur Mordanstalt
Gedenkstätte und Dokumentationszentrum
Konstanz: Badische Heil- und Pflegeanstalt: Krankenfürsorge und Euthanasie
Urbach-Stetten-Grafeneck Das Schicksal der Helene Krötz

Die Außenlager des KZ Natzweiler-Struthof

  KZ Natzweiler-Struthof
Mannheim-Sandhofen:
Bisingen: "Unternehmen Wüste"
Hailfingen-Tailfingen: Das Außenlager auf dem Flugplatz Hailfingen
Bad Friedrichshall-Kochendorf:
Schwäbisch Hall-Hessental:
Vaihingen/Enz-Wiesengrund: Das KZ vor der Haustüre

Im Fokus: NS-Täter

Konstanz: Anständig gehandelt? Der Fall des Bruno Helmle
Ludwigsburg: Die Ermittler von Ludwigsburg
   


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.