Projektdurchführung und Bewertung

Themenorientierte Projektprüfung an der Werkrealschule / Hauptschule

Anforderungen an die Bewertung, Bewertungsbogen zur Projektprüfung, Formulierungshilfen für den Bewertungsbogen im Bezug auf die Vorbereitungsphase, Durchführungsphase, Schriftliche Ausarbeitung, Vortrag und Präsentation


Projektplan mit den Kategorien: Thema des Projekts, Projektgruppe, betreuende Lehrkräfte, Projektinhalte (Umfang, Medien, Gliederung, Präsentation, außerschulische Vorhaben, usw.)


Aufstellung der Möglichkeiten unter den Rubriken: "Optisch", "Akustisch", "Darstellerisch" und "Handwerklich"


Tipps und Hilfestellung: Am Ende der Projekttage steht die Präsentation - viele gute Tipps zur Hilfestellung für eine erfolgreiche Präsentation; Regeln für einen gelungenen Vortrag.


Der Vertrag über die Durchführung der Projektprüfung beinhaltet folgende Punkte: Prüfungszeitraum, Projektthema, Projektbeschreibung, Projektdurchführung, Präsentation und Kolloquium (Gespräch), Verhaltensregeln, Täuschung und versuchte Täuschung.