Wege_In: neue Empfehlungen für die Sprachförderung in und nach VKL

Die vier Empfehlungen bieten Schulen und Lehrkräften eine Orientierung beim Auf - und Ausbau eines schulischen Förderkonzepts. Dabei greifen sie unterschiedliche Foci auf.

Die vier vorliegenden Empfehlungen sind im Rahmen des Projekts Wege_In (Maßnahmen für eine gelingende Integration von neu Zugewanderten - Weiterentwicklung von Sprachförderangeboten) entstanden.

 

Leistungsstarke und leistungsorientierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen

Leistungsstarke und leistungsorientierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen

Empfehlungen für ein schulisches Förderkonzept
Inhaltsverzeichnis

Download: Leistungsstarke und leistungsorientierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen (PDF)

 

 

Schulunerfahrene und nicht-alphabetisierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen

Schulunerfahrene und nicht-alphabetisierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen

Empfehlungen für ein schulisches Förderkonzept
Inhaltsverzeichnis

Download: Schulunerfahrene und nicht-alphabetisierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen (PDF)

 

 

Sprachförderangebote für neu zugewanderte Kinder in der Grundschule

Sprachförderangebote für neu zugewanderte Kinder in der Grundschule

Empfehlungen für den Ausbau eines Sprachförderkonzepts
Inhaltsverzeichnis

Download: Sprachförderangebote für neu zugewanderte Kinder in der Grundschule (PDF)

 

 

Anschlussförderung nach der Vorbereitungsklasse

Anschlussförderung nach der Vorbereitungsklasse

Empfehlungen für additive, nachgehende Sprachförderangebote zur Integration in den Regelunterricht

Inhaltsverzeichnis

Download: Anschlussförderung nach der Vorbereitungsklasse (PDF)

 

 

 

Lizenz: Wiedergabeerlaubnis erteilt durch das  Ministerium für Kultus, Jugend und Sport  Baden-Württemberg
Urheber: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Quelle: 
"Leistungsstarke und leistungsorientierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen. " 
"Schulunerfahrene und nicht-alphabetisierte Kinder und Jugendliche in den Vorbereitungsklassen. "
"Sprachförderangebote für neu zugewanderte Kinder in der Grundschule. "
"Anschlussförderung nach der Vorbereitungsklasse"
wurden dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg zur Verfügung gestellt.