Buchtipps, Methoden, Konzepte und Projekte rund ums Lesen und Vorlesen bietet der Ideenpool Lesen gegliedert für alle Schularten und auch für den Elementarbereich.

Interaktive Romane - Textadventures

 

One Button Travel One Button Travel - Reisen durch einen Klick

„One Button Travel“ erhielt 2016 den Deutschen Computerspielpreis in der Kategorie bestes Jugendspiel, ist aber kein normales Spiel, sondern ein interaktiver Roman. Der Nutzer / die Nutzerin drückt einen Knopf und tritt so in Kontakt mit einer Figur aus der Zukunft. Diese ist dort mit anderen Zeitreisenden gefangen und kann nicht mehr zurückreisen. Ihr Ziel ist es, den Leser und die Leserin von der Reise abzuhalten. Warum, erfährt man durch Entscheidungen, die man selbst trifft.
weiterlesen....

App Store
liefline Lifeline: Das Experiment

Hier treten die Lesenden in Kontakt mit einer Person, die durch einen Unfall jede Erinnerung verlor. Es gibt kurze Erzählsequenzen und im Anschluss werden zwei Fragen oder Aussagen angeboten. Durch diese Auswahl treffen der Leser und die Leserin im Laufe des Abenteuers alle grundlegenden Entscheidungen. Manchmal möchte Adam, dieses Namensschild steht auf seinem Overall, einen freundschaftlichen Rat, eine schnelle Information oder auch jemanden, mit dem man philosophische Fragen diskutieren kann. Immer wieder gönnt sich Adam kurze Ruhepausen, das bedeutet, auch für die Nutzer dieser App wird die Geschichte nicht fortgesetzt.
weiterlesen....

Google Play Store

App Store

 

Der kreative Umgang mit Apps bindet Leserinnen und Leser ein, die eher nicht zu Leseratten zählen. Unter dem Link finden sich kreative Konzepte für den Einsatz von Tablets in öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken, für Kindergruppen und Schulklassen von der Stadtbücherei Frankfurt am Main.