Materialien und Medien

Münsingen-Buttenhausen - Erinnerungsstätte Matthias Erzberger
Darstellende Texte (D)
  D 1 Schnabel, Thomas: "Darum allüberall an die segenbringende Arbeit für das Gemeinwohl". Matthias Erzberger - ein Wegbereiter der Demokratie in Deutschland, in: Momente 3/04. Beiträge zur Landeskunde von Baden-Württemberg, S. 6-12.
D 2 Erzbergers Wirken in Württemberg (Presseauswertung) (© Haus der Geschichte Baden-Württemberg)
Textquellen (T)
  T 1 Erzbergers Reden im Reichstag (insbes. zu den Kolonialskandalen, Blätterbuch im Museum). Alle Reichstagsreden Erzbergers sind digital verfügbar unter: www.reichstagsprotokolle.de. (Suche über den Abgeordneten-Name)
Abbildungen (B)
  Übersicht

Sie können hier alle Bilder der Übersicht in Originalgröße als zip-Datei herunterladen.

B 1  Erzberger 1895
B 2  Erzberger als Staatssekretär 1918
B 3  Erzberger in seinem Arbeitszimmer 1920
B 4  Matthias Erzberger auf der Leutkircher Wilhelmshöhe 1920 (Stadtarchiv Leutkirch)
B 5  Geburtshaus Buttenhausen 1927
B 6  Reichskanzler Joseph Wirth am Bahnhof in Biberach bei seiner Ankunft zu Erzbergers Beerdigung 1921
B 7a  Anbringung der Gedenktafel 1927
B 7b  Gedenktafel 1927

© Stadtarchiv Münsingen (B 1-3, 5-7b), Stadtarchiv Leutkirch (B 4)

Arbeitsblätter (AB)
  AB 1 "Biographisches Puzzle für Schulklassen"

- Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte RP Tübingen -