23.07.2020 Jazz
22.07.2020 Sekundarstufe I

Informationen und Materialien zum Fach Musik in allen Schulformen und für alle Schulstufen

Hörkompetenz

Zur Entwicklung der Hörkompetenz

 

Ohr

Das konzentrierte Hören ist eine grundlegende Fähigkeit für gelingende Kommunikation und erfolgreiches Lernen ein Leben lang. In unseren gesellschaftlichen Strukturen mit ständigen Ablenkungen und einer dauernden Geräuschkulisse ist die Förderung des aufmerksamen Hörens existentiell wichtig und besondere Aufgabe des Musikunterrichts, der hier Schwerpunkte gegenüber einer vorwiegend visuellen Wahrnehmung der Welt setzen kann. Im Speziellen fußen die Erfahrungen und die Auseinandersetzung mit Musik und ihren Wirkungen auf einer sich stetig weiter entwickelnden Hörkompetenz.

 

In den Leitgedanken zum Bildungsplan 2016 heißt es dazu: „Bei jeglicher Beschäftigung mit Musik nimmt das Hören eine zentrale Stellung ein. Das Hören von Musik ist Basiskompetenz des Musikunterrichts und allen musikalischen Gebrauchspraxen immanent. […] Musikhören schließt immer auch den emotional-affirmativen Zugang mit ein und verknüpft ihn mit analytisch erfassbaren Hörerfahrungen. Auf diese Weise können Schülerinnen und Schüler eine Hörkompetenz entwickeln, die über das emotionale und strukturelle Wahrnehmen das Erfassen von Wirkungen und Funktionen mit einschließt.“

http://www.bildungsplaene-bw.de/,Lde/LS/BP2016BW/ALLG/GYM/MUS/LG


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.