Prävention und Gesundheitsförderung

Prävention und Gesundheitsförderung zielen auf die Förderung von Lebenskompetenzen und die Stärkung von persönlichen Schutzfaktoren ab. Kinder und Jugendliche sollen dabei unterstützt werden, altersspezifische Entwicklungsaufgaben bewältigen zu können. Eine Voraussetzung dafür ist auf Seiten der Erwachsenen eine Haltung, die es Kindern und Jugendlichen ermöglicht, sich im täglichen Handeln als selbstwirksam zu erleben.

                Leitperspektive


Anregungen zur Umsetzung der Leitperspektive
"Prävention und Gesundheitsförderung" in einer Unterrichtseinheit bzw. Unterrichtsstunde.

 

Weitere Informationen zu Prävention und Gesundheitsförderung für Schülerinnen und Schüler finden Sie auf den Seiten des Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.