Liste der Lernortmodule RP Tübingen

Albstadt: Museen Textilindustrie -Maschenmuseum Albstadt-Tailfingen
Bad Buchau: Federseemuseum
Bad Schussenried: Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach
Bisingen: "Unternehmen Wüste" - KZ-Außenlager
Gomadingen/Grafeneck: Gedenkstätte Grafeneck-Dokumentationszentrum
Grabenstetten: Der Heidengraben - ein keltisches "oppidum" wird erkundet
Haigerloch: Eine hohenzollerische Kleinstadt und die Schoah: Die Jüdische Gemeinde Haigerloch 1933 bis 1942
Hechingen:

Judenverfolgung im Nationalsozialismus - exemplarisch dargestellt an Zeitungsberichten aus Hechingen, ausgehend von der Alten Synagoge

Villa rustica

Hengen: Dolinenweg
Herbertingen: Freilichtmuseum Heuneburg
Inzigkofen: Zwischen Welt und Gott“: Das Augustinerchorfrauenstift Inzigkofen in der Frühen Neuzeit
Kanzach: Bachritterburg
Laupheim: Museum zur Geschichte von Christen und Juden
Lauph./Oberschwaben: Moriz Henle – ein jüdischer Kantor aus Oberschwaben in der Gesellschaft des Kaiserreichs
Mengen-Ennetach:

Römermuseum

Mössingen: Der Mössinger Generalstreik vom 31. Januar 1933
Münsingen: Geschichte des ehemaligen Truppenübungsplatzes Münsingen
Münsingen-Buttenhausen:

Juden in Buttenhausen - Ständige Ausstellung in der ehemaligen Bernheimer'schen Realschule

Erinnerungsstätte Matthias Erzberger (1875-1921) - Ein Wegbereiter parlamentarischer Demokratie in Deutschland

Ravensburg:

Die Große Ravensburger Handelsgesellschaft (1380 - 1530)

Nachkriegsalltag in Ravensburg

Ravensburger Stadtrallye - Ausflug in eine spätmittelalterliche Stadt

Reutlingen:

Die Arbeitersiedlung Gmindersdorf in Reutlingen als gelungener Beitrag zur Lösung der Sozialen Frage? Eine politische Debatte

Stadtführung – Von Schülern für Schüler

Industriemagazin

Schwäbische Alb:

Albwasserversorgung früher und heute

Kulturlandschaft Wacholderheide

Nachhaltigkeit entdecken – Das UNESCO-Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Sonnenbühl: Klimaweg Sonnenalb
Sigmaringen:

Front und "Heimatfront": Kriegserfahrungen Sigmaringer Bürger im Ersten Weltkrieg (1914 bis 1918)

"Hexenschwaben und Schermaus-Italiener": Ein- und Auswanderung im Gebiet des heutigen Landkreises Sigmaringen seit der Frühen Neuzeit

Tübingen:

Carlo Schmid: Ein biographisches Puzzle

Eine Universitätsstadt im Mittelalter. Eine Stadtführung von Schülern für Schüler ab Klasse 3

Der Tübinger Vertrag - eine Magna Charta für Württemberg?

Tübingen/Bebenhausen:

Leben im Kloster

Ulm:

Die Auswanderung entlang der Donau im 18. Jahrhundert

Oberer Kuhberg, KZ-Gedenkstätte

1530: Einführung der Reformation – ein Rollenspiel

Ulm im Ersten Weltkrieg

Wasserversorgung vom Mittelalter bis zur Industrialisierung

Unteruhldingen: Archäologisches Freilichtmuseum Pfahlbauten Unteruhldingen
Waldburg: Die Waldburg
Weingarten: Die Welfen und das Kloster Weingarten im Mittelalter

 


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.