Mithilfe des dramapädagogischen Zugangs wird sprachsensibel und multiperspektivisch die Lage der Frauen in der Französischen Revolution, das Versprechen der Bürgerrechte und die Umsetzung in der Realität erfasst.

Jean-Baptiste_Amar.jpg

Jean-Baptiste_Amar.jpg
Zeige Bild in voller Größe…