Buchtipps, Methoden, Konzepte und Projekte rund ums Lesen und Vorlesen bietet der Ideenpool Lesen gegliedert für alle Schularten und auch für den Elementarbereich.

Unsere Buchempfehlung im September 2020


Lucy Bell: You Can Change the World (ab 9 Jahren)
Verlag: Loewe Verlag GmbH

Lucy Bell: You Can Change the World

Was DU tun kannst! Sachbuch über Tierschutz, Klimawandel und Naturschutz

Verlag: Loewe Verlag GmbH, 2020
Illustratorin: Astred Hicks
Übersetzer/in: Ulrich Thiele
ISBN-13: 978-3743207530
Gebunden : 224 Seiten
Altersempfehlung: ab 9 Jahren
Sachbuch

Täglich begegnen jedem von uns Berge von Müll, schon im eigenen Haushalt fängt es an: Plastikbecher von Joghurts, Plastikflaschen, dreifach eingepackte Lebensmittel und Waren. Kinder sehen dies oft kritischer als Erwachsene und wollen unsere Welt zu einer besseren machen. Das Sachbuch „You can change the world“ von Lucy Bell gibt in acht Kapiteln Tipps für den Tierschutz, Klimawandel, Naturschutz und ein besseres Verhalten.
Begonnen wird mit dem Thema Plastik. Die Zahlen überraschen, denn kaum jemand weiß, dass es mehr Plastikflamingos gibt als echte und jede Minute über eine Million Flaschen Wasser gekauft werden. Jährlich werden alleine in Deutschland 16,4 Milliarden Einwegplastikflaschen verkauft, wovon nur ein Drittel wiederverwertet wird. Das Buch liefert auch eine Lösung: Eine Flasche besorgen und diese immer wieder mit Leitungswasser füllen, da dieses in Deutschland unbedenklich getrunken werden kann. Auch für den Ersatz von Coffee to go Bechern, Lebensmittel¬verpackungen und Strohhalmen gibt es Ideen. Diese sind leicht umsetzbar und machen oft sogar noch Spaß oder sind spannend, wenn man sie umsetzt. So erfährt man zum Beispiel auch, wie man Dinge weiterverwertet oder umfunktioniert.
Warum es besser ist, sich z.B. mit wenig Fleisch zu ernähren und auf Palmöl zu verzichten, lernt man im Kapitel „Tierschutz“. Passend zum Thema kann man nachlesen, welche Vorteile es hat, wenn man eigenes Gemüse anbaut oder wie man eine Blumenwiese für Bienen anlegt. Rezepte zum Nachkochen runden das Ganze ab. Die DIY-Ideen lassen sich einfach umsetzen, z.B. wird gezeigt, wie man einen Kräutergarten anlegen oder einen Kompostbehälter basteln kann. Im letzten Kapitel wird erläutert, dass man auch mit Freundlichkeit die Welt verändern kann und es werden Tipps gegeben, wie man diese im Alltag auch im Kleinen umsetzen kann.
Das Buch lädt nicht nur Kinder ab neun Jahren zum Stöbern ein, sondern bietet auch viele Fakten und Ideen für Erwachsene. Angesprochen werden Themen, die die Gesellschaft immer mehr bewegen. Die Illustrationen und Infokästen sind ansprechend gestaltet, enthalten wesentliche Informationen und sind unterhaltsam. Insgesamt kann man festhalten: Yes, „you can change the world“!

 

Blicke ins Buch:

EINEN KOMPOST ODER EINE WURMKISTE ANLEGEN (PDF)

SPROSSEN AUS BOHNEN UND ANDEREN HÜLSENFRÜCHTEN ZIEHEN (PDF)

Text © 2019 by Lucy Bell Illustrationen © Astred Hicks, Design Cherry © 2020 Loewe Verlag GmbH, Bindlach


M.S. Ideenpool Lesen


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.