Einstiegsmöglichkeiten in die Naturlyrik

Fluss
Bild: Mirja-Stefanie Schweigert

Die Schülerinnen und Schüler erleben die Natur unterschiedlich: Einige halten sich regelmäßig im Freien auf, sind sehr naturverbunden, andere sind kaum in der Natur und haben wenig Verständnis für diese. Es werden hier verschiedene Einstiegsmöglichkeiten in die Unterrichtseinheit "Naturlyrik" angeboten, gemeinsam haben alle, dass die Schülerinnen und Schüler dort abgeholt werden, wo sie stehen. Sie können ihre Erfahrungen und Assoziationen mit dem Begriff "Natur" einbringen und sich zu diesem nicht immer leicht greifbaren Thema äußern und mit ihm arbeiten.