Das schriftliche Zusammenzählen (Addieren)

Das schriftliche Zusammenzählen ist die erste Grundrechenart, die Du beherrschen musst. Es geht darum, zwei (oder später mehr) Zahlen „zusammenzuzählen“ (der Fachbegriff dazu ist „Addieren“).
Ein anderer Ausdruck für das Zusammenzählen ist „Plus“.
Jetzt kannst Du auch schon erkennen, welches Rechenzeichen Du hier verwendest: Es ist das „+“ (Pluszeichen).
Und was genau geschieht hier? Aus zuerst zwei (oder mehr) getrennten Zahlen wird auf diese Weise eine neue, größere Zahl.
Eine einzelne Zahl kannst Du nicht zusammenzählen. Zwei Zahlen brauchst Du auf jeden Fall. Du kannst aber auch sehr viele einzelne Zahlen zusammenzählen oder eben addieren.


Download:

Das schriftliche Zusammenzählen (doc)
Das-schriftliche-zusammenzahlen (odt)
Das schriftliche Zusammenzählen (pdf)


Übungsblätter zum schriftlichen Zusammenzählen:

Übungsblatt 1 (doc)
Übungsblatt 1  (odt)
Übungsblatt 1  (pdf)

Lösungsblatt 1 (pdf)


Übungsblatt 2 (doc)
Übungsblatt 2  (odt)
Übungsblatt 2  (pdf)

Lösungsblatt 2 (pdf)


Übungsblatt 3 (doc)
Übungsblatt 3  (odt)
Übungsblatt 3  (pdf)

Lösungsblatt 3 (pdf)