QM-Handbuch / NAV2018

Was ist das QM-Handbuch für Übungsfirmen?

Das QM-Handbuch für Übungsfirmen ist ein OneNote-Notizbuch, welches eine Darstellung aller Prozesse mit integrierten Anleitungen (Microsoft Dynamics NAV2018) sowie fachlichen Informationen beinhaltet. Übungsfirmenspezifische Inhalte können ergänzt werden. Die Schülerinnen und Schüler werden hiermit in die Lage versetzt, selbstständig alle typischen Tätigkeiten in der Übungsfirma durchzuführen. Technische Voraussetzung ist Microsoft OneNote 2016 (Desktop-Version mit lokaler Speicherung im Tauschlaufwerk), welches im Office-Paket (bis 2016 und wieder seit März 2020) enthalten ist und auch weiterhin kostenlos genutzt werden kann.

Eine Übersicht über die wesentlichen Neuerungen im QMH2020 sowie Möglichkeiten des Einsatzes, falls Sie bereits das QMH von 2019 verwenden, finden Sie in diesem Dokument.

Wie kann man das QM-Handbuch für Übungsfirmen erhalten?

Lehrkräften in schulischen Übungsfirmen senden wir gerne einen Download-Link zum Erhalt des QM-Handbuches in Form eines OneNote-Paketes zu. Bitte wenden Sie sich hier zu an Sabine Schuh.

Wie wird das QM-Handbuch aktualisiert bzw. erweitert?

Sobald es Änderungen in NAV2018 gibt, wird die betroffene Anleitung aktualisiert und hier zum Download zur Verfügung gestellt. Diese können Sie dann selbst in Ihrem QM-Handbuch austauschen. Falls Sie dabei Unterstützung brauchen, melden Sie sich gerne bei Sabine Schuh.

Seit der Version vom Oktober 2020 aktualisierte bzw. neu erstellte Anleitungen:

WARENWIRTSCHAFT
Sonderpreise festlegen (Stand Januar 2022)
Artikelattribute festlegen (Stand Mai 2022)
Debitorenrabatt einrichten (Stand Mai 2022)
     Voraussetzung für die sinnvolle Nutzung des Debitorenrabattes: Berichtslayout Rechnungsrabatt importieren (von der GL 
      einmalig durchzuführen; nicht für das QMH gedacht)
Artikel anlegen (bisherige Anleitung ergänzt um Attribut; Stand Mai 2022)
Berichte für Verkaufs- und Artikelauswertungen (Stand Mai 2022)

FINANZMANAGEMENT
Mehrwertsteuerabrechnung drucken (Stand April 2021)
Mehrwertsteuer abrechnen und buchen (Stand April 2021)
Festgeldkonto einrichten (Stand Mai 2022)

PERSONAL

September 2022: Die Anleitung zur Gehaltsabrechnung wurde geteilt und aktualisiert. Die Checkliste wurde angepasst.

Gehaltsabrechnung durchführen (ohne Daten prüfen und ohne Belege drucken)
Belege der Gehaltsabrechnung drucken (neu)
Checkliste Gehaltsabrechnung

Passend dazu wurde auch der Prozess im QMH neu gestaltet, hier zum Download Abschnitt Gehaltsabrechnung (.one - Datei zur Integration in Ihr QMH; bei Fragen / Problemen bitte E-Mail an Sabine Schuh.

Sonderzahlung (Stand September 2022)

Gehaltsabrechnung durchführen docx   pdf  (Stand Februar 2022, Datenbankversion 6)
Checkliste Gehaltsabrechung (Stand Februar 2022, Datenbankversion 6)
Geringfügig Beschäftigte (Mini-Job) anlegen
(Stand Dez 2021)

Lohnartenkontierung: Bevor geringfügig Beschäftigte abgerechnet werden, müssen einmalig die Lohnarten 1010 und 9400 kontiert werden. Auch für die Abrechnung von Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld ist eine einmalige Kontierung in NAV2018 erforderlich. Die Vorgehensweise wird in den Videos gezeigt; gehen Sie entsprechend in Ihrem Üfa-Mandanten vor.
Video Kontierung Weihnachts-/Urlaubsgeld
Video Kontierung der Lohnarten für die Abrechnung geringfügig Beschäftigter

Wichtige Hinweise zur Abrechnung geringfügig Beschäftigter

 

Welche Unterstützung zur Arbeit mit dem QM-Handbuch gibt es?

Folgende Materialien stehen zum Download zur Verfügung:

Einführung QMH in der Üfa (MS Word, für die Verwendung im Unterricht,  Suchaufträge ggf. individuell anpassen)

Einführung QMH in der Üfa (pdf, für die Verwendung im Unterricht)

Anpassung des QM-Handbuches an die eigene Übungsfirma

Verwendung von Microsoft OneNote 2016 in der Übungsfirma

Außerdem können Sie sich an die für ihren Regierungsbezirk zuständigen Fachberaterinnen und Fachberater wenden, um Unterstützung in Form einer schulinternen Fortbildung zur Anpassung des QMH zu beantragen.

 


Der Text dieser Seite ist verfügbar unter der Lizenz CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: https://www.schule-bw.de

Bitte beachten Sie eventuell abweichende Lizenzangaben bei den eingebundenen Bildern und anderen Dateien.